Die Gefahr durch Drängler

Drängler auf der Straße

Diese Weisheit ist nichts Neues: Wer sicher fahren und heil am Zielort ankommen möchte, sollte gefälligst geradeaus auf die Straße schauen! Was aber, wenn von hinten ein Auto angebraust kommt und dann auch wild mit Lichthupe, Blinker links und gar Drängeln auf sich aufmerksam macht – und das mitten auf …

Jetzt lesen

Vorsicht im Ausland vor Autodieben

Autodieb

Gerade die Ferienzeit ist immer wieder die Hauptsaison für Autodiebe und andere Kriminelle – Touristen, gerade im Ausland, sind die Lieblingsziele der Ganoven. Der ADAC warnt hierzu auch immer wieder und empfiehlt, Türen und Kofferraum auch bei der Fahrt zu verriegeln – besonders in Städten reißen Kleinkriminelle an der roten …

Jetzt lesen

Aufgefahren – Wer hat Schuld

Auffahrunfall

Hat immer der Hintermann Schuld? Nein – entgegen der weitläufigen Meinung eben nicht immer! Denn einige Richter sehen das nicht in jedem Fall so und sprechen auch schon mal den „Auffahrer“ frei. Konkret ging es um einen Fall, wo ein Autofahrer einem plötzlich ausscherenden Lkw-Fahrer ausweichen musste und so seinem …

Jetzt lesen

Die gefährliche Fahrt bei Nacht

Fahrt bei Nacht

Am Tage sieht alles noch so schön aus. Wir fahren im Auto, hören Musik, können weit sehen, erkennen Fußgänger, ob hell oder dunkel gekleidet, sehr früh. Werden von keinem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet. Eine Reiseart, die uns sehr zügig, wenn gerade kein Stau ist, von A nach B bringen kann. Aber …

Jetzt lesen

Parken bei Gefälle – Handbremse reicht nicht!

Parken bei Gefälle - Handbremse reicht nicht!

Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe – Aktenzeichen 19 U 127/06 – reicht eine angezogene Handbremse allein nicht aus, wenn das Auto an einem Hang geparkt wird! Parken bei Gefälle – Handbremse reicht nicht! Wer an einem Hang parkt, muss zusätzlich zur Handbremse den ersten Gang einlegen – ansonsten handelt …

Jetzt lesen

Augen auf beim Neuwagenkauf

Neuwagenkauf

Den Traum von einem Neuwagen hegen viele Menschen – und wenn eine Barzahlung vom finanziellen ausgeschlossen ist, kann auch eine Ratenzahlung vereinbart werden. Finanzierungsangebote oder Leasing machen heutzutage jedem den Traum vom Neuwagen möglich! Aber wer den einen oder anderen Euro sparen möchte, sollte nicht das gleich erstbeste vom freundlichen …

Jetzt lesen

Tagfahrlicht – Pflicht in Europa

Tagfahrlichtpflicht

Was bei uns nur in der Nacht oder auch bei Regen oder Nebel üblich ist, kann in anderen Ländern sogar Pflicht sein – nämlich tagsüber mit Licht zu fahren. In ganz Europa sind es derzeit 19 Länder, in denen auch am Tag, selbst bei strahlendem Sonnenschein und ohne jedes Wölkchen …

Jetzt lesen

Split – Rutschgefahr wie auf Eis

Split - Rutschgefahr

Jeden Winter warnen Fernsehen und Verkehrsfunk vor der glatten Gefahr auf der Straße, bei der weder das beste Profil noch der beste Winterreifen noch ABS oder sonst irgendwelche technischen Raffinessen helfen können: Eis! Aber was ist nach dem Winter? Eis und Schnee sind weg, die Sonne bringt wieder Temperatur auf …

Jetzt lesen

Mit dem Auto in den Urlaub ohne Stress

Urlaub mit dem Auto

Mit den Kindern gut und sicher im Auto unterwegs, Autourlaub ohne Stress. Welche Eltern kennen nicht die bohrenden Fragen der Kids. „Wann sind wir da?“ oder „Ich habe Hunger.“ Da verlieren oft die „tapfersten“ Eltern einmal die Nerven. Vergessen Sie bitte nicht, dass die Kleinen meist noch mehr aufgeregt sind, …

Jetzt lesen

Neuer Abstandsregler aus den USA

Abstandsregler

Neuigkeiten aus den Vereinigten Staaten – die Amerikaner warten mal wieder mit revolutionärer Technik auf. Der US-amerikanische Konzern und Zulieferer der Automobilindustrie TRW präsentierte jüngst auf der Internationalen Automobil Ausstellung – kurz auch IAA – in Frankfurt am Main ein neues Radarsystem für die Abstandsregelung! Der Clou an dem neuen …

Jetzt lesen

Promillegrenzen in Europa

Promillegrenzen in Europa

Alkohol am Steuer ist nicht nur immer wieder bei führenden Politikern ein Thema, sondern auch im Ausland! Wo bei uns in der Bundesrepublik Deutschland Grenze bis 0,5 Promille vom Gesetzgeber erlaubt sind, muss das nicht automatisch für das Ausland gelten – die haben Ihre eigenen Regeln, an die wir uns …

Jetzt lesen

Tabu: Grünstreifen auf Autobahn

Grünstreifen Autobahn

Was für jeden Autofahrer tabu ist, ist der Grünstreifen, der die Mitte der meisten Autobahnen ziert! Wer hier mit seinem Auto einen Schaden erleidet, erhält von seiner Versicherung nicht zwangsläufig eine Erstattung des Schadens – urteilten jetzt die Richter des Oberlandesgerichts in Karlsruhe! Konkret ging es um einen Fall, in …

Jetzt lesen

7 Tipps für Autobahnfahrten

Autobahn

Autobahnfahrt. Richtig, aber wie? 7 Tipps wie es mit der Fahrt auf der Autobahn klappt. Einfädeln, Rechts fahren, Richtgeschwindigkeit, Sicherheitsabstand, Autobahnknoten, Stau und Pause. 1. Richtig einfädelnNur die gekennzeichneten Anschlussstellen für die Autobahnauffahrt nutzen. Auf der Beschleunigungsspur das Tempo des fließenden Verkehrs aufnehmen und dabei, ohne andere Fahrer zu einem …

Jetzt lesen

Führerschein weg bei fehlendem Reifenprofil

Reifenprofil

In der Schweiz wurde einem Autofahrer vom Bundesgericht in Lausanne für einen Monat der Führerschein entzogen, weil das Profil seiner Reifen zu gering war! Die Schweiz machte mit diesem Urteil – welches jedoch das vorherige Urteil eines Verwaltungsgerichtes dämpfte – ganz klar, dass eine zu geringe Profiltiefe schon lange nicht …

Jetzt lesen

Achtung bei Angeboten für Autowerbung

Autowerbung

Jeder Autofahrer kennt die Kosten, die sein Auto ihm oder ihr monatlich und jährlich verursachen: Sprit, Versicherung, Steuern, Reparaturen und Durchsichten, TÜV – dass Autofahrer gern als „Melkkuh“ angesehen werden, kann jeder im Geldbeutel selber spüren! Das Geld für den Unterhalt des eigenen Autos, welches für die meisten unter uns …

Jetzt lesen

Lärmquelle Reifen

Lärmquelle Reifen

Die Geräuschgrenzwerte sind seit 1995 innerhalb der EG für einen PKW 74 DB(A) und für einen Lkw 80 DB(A) betragen. Die heutigen Grenzwerte liegen teils deutlich höher. Eine Senkung der heutigen Werte auf die 1995 geforderten, entspricht in der Realität fast einer Halbierung des Schalldrucks. Da die Fahrzeugindustrie durch schallarme …

Jetzt lesen

Härtere Strafen für Verkehrssünder in Italien

Italien - höhere Bußgelder

Italien hat noch härtere Strafen und Bußgelder für Verkehrssünder erlassen – wer etwa 40 bis 60 km/h zu schnell ist, zahlt zwischen 370 Euro und sogar bis zu 1500 Euro Strafe! Neben der saftigen Geldstrafe kommen noch mindestens drei bis sechs Monate Führerscheinentzug! Auch Urlaubern wird bei zu hoher Geschwindigkeit …

Jetzt lesen

Kann falscher Kraftstoff dem Motor schaden?

Kraftstoff

Der harte Konkurrenzkampf verlangt, dass der Kraftstoff ohne Pause aus den unterirdischen Tanks gepumpt wird. Aus diesem Grunde hängen heute an vielen modernen Tankstellen, an einer Zapfsäule die Pistolen für alle Kraftstoffe. Angesichts des Stresses, welchem man als Autofahrer ausgesetzt ist, kann der Griff zum falschen Gemisch, dem Motor großen …

Jetzt lesen

Vorsicht – Wildunfall

Wildunfall

Die Zahl an sich ist fast schon erschreckend: Jedes Jahr ereignen sich auf deutschen Straße über 200.000 Unfälle mit und durch Wild! Jedes Jahr kommen dadurch mehr als 3.000 Autofahrer zu Schaden – 2005 verunglückten 14 Menschen durch Wildunfälle tödlich! Doch man kann sich schützen – oder zumindest vorbereiten! Am …

Jetzt lesen

Mautgebühren & Vignettenpreise in Europa

Maut

Was man in Deutschland nicht kennt, von der Politik aber schon lange erwogen und doch immer wieder verworfen wird, ist die Maut für die nationale Autobahn – Lkw nicht mitgerechnet. Überall sonst im europäischen Ausland gilt die Mautpflicht, wenn man die Autobahn benutzen möchte! In Bulgarien etwa wird schon bei …

Jetzt lesen