Der Hybrid-Antrieb und der Betriebsmodus „Segeln“

Hybrid-Betriebsmodi-Segeln

Tests von Automobilzulieferern haben ergeben, dass bei knapp einem Drittel aller Fahrzeiten die Kraft des Motors nicht benötigt wird. Während dieser Zeit kann das Fahrzeug „segeln“, das heißt seinen Motor abschalten. Dies hat – je nach Ausprägung – eine Kraftstoffeinsparung von etwa zehn Prozent zur Folge. Dazu gehört insbesondere das …

Jetzt lesenDer Hybrid-Antrieb und der Betriebsmodus „Segeln“

Die Funktionsweise des Hybridantriebs

Hybridantrieb - Brückentechnologie

Zu den Elementen eines Hybridantriebes gehört ein Verbrennungsmotor und ein Elektromotor mit Hochleistungsbatterie sowie ein Getriebe, das die beiden Betriebsmodi und den Wechsel dazwischen regelt. Im Vergleich zum Verbrennungsmotor besitzt der Elektromotor ein hohes Drehmoment schon bei niedriger Drehzahl und kann das niedrige Drehmoment eines Verbrennungsmotors ergänzen. Das Anfahren kann …

Jetzt lesenDie Funktionsweise des Hybridantriebs

Die Evolution der Fahrzeugscheinwerfer

Moderne Auto-Schweinwerfertechnik

Die Technologie für Fahrzeugscheinwerfer hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter verbessert. Unter den vielen Technologien, die in den modernen Autos von heute verfügbar sind, sorgen automatische Scheinwerfer mit Dämmerungssensor, selbstabblendende Strahlen und blendfreies Fernlicht nicht nur dafür, dass Sie auf der Straße sicherer sind, sondern auch, dass andere …

Jetzt lesenDie Evolution der Fahrzeugscheinwerfer

Lärmquelle Reifen

Lärmquelle Reifen

Die Geräuschgrenzwerte sind seit 1995 innerhalb der EG für einen PKW 74 DB(A) und für einen Lkw 80 DB(A) betragen. Die heutigen Grenzwerte liegen teils deutlich höher. Eine Senkung der heutigen Werte auf die 1995 geforderten, entspricht in der Realität fast einer Halbierung des Schalldrucks. Da die Fahrzeugindustrie durch schallarme …

Jetzt lesenLärmquelle Reifen